Registrierung für Klinikliste


Liebe Kolleginnen und Kollegen,

 

wir sind angehalten, der DGNS und der Screeningkommission der DGKJ bis Ende Februar 2021 eine Liste mit Kliniken zu übergeben, die die Bestätigungsdiagnostik und die Langzeitbetreuung Screening-positiver Kinder übernehmen können. Diese Liste kann natürlich jederzeit erweitert werden!

 

Folgende Voraussetzungen müssen in diese Kliniken gegeben sein:

 

1. Erfüllung der GBA-Richtlinie zur Kinderonkologie

2. Teilnahme am GPOH-Register Sichelzellkrankheit

3. Angabe eines verantwortlichen Mitarbeiters und eines Stellvertreters, so dass eine werktägliche Erreichbarkeit zur Besprechung Screening-positiver Kinder sichergestellt ist

4. Familien mit Screening-positivem Kind muss jederzeit innerhalb der nächsten zwei Werktage ein Terminangebot gemacht werden können

5. Möglichkeit zur Diagnosebestätigung innerhalb einer Woche

6. Bestätigung der Bereitschaft, den Befund der Bestätigungsdiagnostik an das zuständige Screening-Labor zurückzumelden

7. Möglichkeit zur Leitlinien-gerechten Routine-Versorgung (z.B. TCDS-Untersuchung)

8. Sicherstellung einer 24/7-Notfallversorgung (inkl. Möglichkeit zur Austauschtransfusion) für Kinder und Jugendliche mit einer SCD

 

Ausnahme:

Es ist denkbar, dass sich Nicht-GPOH-Kliniken oder niedergelassene Kolleginnen und Kollegen mit entsprechender hämatologischer Qualifikation an der Versorgung der Screening-positiven Kinder beteiligen möchten. In diesem Fall kann Punkt 1 in der Regel nicht vollumfänglich erfüllt werden. Die Bewerberin/der Bewerber oder die verantwortliche Mitarbeiterin/der verantwortliche Mitarbeiter muss dennoch die Schwerpunktbezeichnung "Kinder-Hämatologie und -Onkologie" führen und alle anderen Kriterien müssen trotzdem erfüllt sein. Niedergelassene müssen ihr Konzept für die Notfallversorgung nachvollziehbar darlegen (z.B. Angabe, mit welcher Klinik kooperiert wird).


Wenn Sie die oben genannten Kriterien erfüllen, können Sie sich jetzt registrieren. Wir werden Ihre Angaben prüfen und Sie dann auf die Kontaktliste der Ansprechpartner für die Screening-Labore setzen.  

WICHTIG: Bitte teilen Sie uns eine Kontaktmöglichkeit für Rückfragen zu Ihrer Registrierung mit.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.